Du bist Coach und verdienst nicht genug Geld.

Deswegen bist Du hier.

Du liebst Deine Arbeit als Coach.

Aber Du hast zu wenig Umsatz, um davon leben zu können.


Positionierung und Sichtbarkeit

Darum geht es auf diesem Blog.

  • Wenn Du denkst, Du bist zu vielseitig, um Dich eindeutig positionieren zu können, liegst Du falsch.
  • Wenn Du denkst, dass der Markt da draußen nur auf Dich und Dein Angebot wartet, liegst Du falsch.
  • Wenn Du das Gefühl hast, dass man Dich am Markt nicht richtig wahrnimmt, liegst Du wahrscheinlich richtig.
  • Wenn Du glaubst, dass Du mit meiner Hilfe daran etwas ändern kannst, liegst Du auch richtig.
  • Positionierung und Sichtbarkeit sind die ersten Schritte auf dem Weg zum erfolgreichen Business.
  • Es sind grundlegende Schritte und Du wirst früher oder später merken, dass Du sie nicht auslassen kannst.

Was bedeutet Positionierung eigentlich?

Positionierung bedeutet:

  • dass Du den wesentlichen Kern Deiner Arbeit herausfindest und
  • Du diesen wesentlichen Kern geschickt und authentisch kommunizierst,
  • so dass Du Dich wesentlich von der Masse am Markt abhebst und
  • Kunden sich mit Dir und Deiner Message identifizieren.

Postionierung bedeutet nicht:

  • dass Du Dich in der Vielfalt Deiner Persönlichkeit einschränkst
  • dass Deine Arbeit eintönig und langweilig wird
  • dass Du nur noch eine Sache bis an Ende Deines Lebens machen muss.

Eisberg-Modell

Das Modell, das ich hier ganz simpel auf ein Blatt Papier aufgemalt habe, veranschaulicht es einfach und treffend.

Positionierung bedeutet, dass Du nicht länger eine fast unsichtbare, flache Eisscholle auf dem Meer bist.

Mit einer guten Positionierung bist Du ein spitzer, hoher Eisberg, der weithin sichtbar ist, am besten noch mit einer „roten Fahne“, also einer einprägsamen, wirksamen Message, die den Menschen im Gedächtnis bleibt.

Eisberg Positionierung

Wie Du mit mir Deine individuelle Lösung erarbeiten kannst, findest Du hier (Klick!)


Und hier mein erster Impuls für Dich, damit Du weißt, wo Du starten kannst:

Du kannst hier und jetzt loslegen und etwas für Deine Positionierung und Sichtbarkeit tun.

Melde Dich einfach an für Deine persönliche 10-Tage-Sichtbarkeits-Challenge. Sie startet sofort!

Du bekommst 10 Tage lang Impulse und Aufgaben von mir. Kostenlos.

Ich lege Dir diese Challenge ans Herz, wenn Du gerne checken willst, wo Du stehst und die ersten Schritte in Richtung Positionierung und Sichtbarkeit gehen willst.

Und ich lege sie Dir ganz besonders an Herz, wenn Du vielleicht einmal mit mir persönlich arbeiten willst, denn dann bekommst Du direkt einen Eindruck davon, wie ich denke und arbeite.

Fühle Dich herzlich eingeladen!

Klicke hier, um Dich einzutragen!

Sichtbarkeits-Challenge2


Bist Du noch Coach oder verdienst Du schon Geld?

Das ist die übrigens auch die Überschrift des erfolgreichsten Blogartikels meiner Website und Du findest ihn hier (klick!)


Alles Liebe
Christina