TÄGLICHER NEWSLETTER VON CHRISTINA EMMER

Hey!

Ich nehme da draußen am Onlinebusinessmarkt 3 Typen von Unternehmer/innen wahr:

1) Der/die mit dem größten Versprechen

Jeder kennt ihn inzwischen und angeblich kanns ja auch keiner mehr hören. Ich vermute, diese Typen verdienen trotzdem tatsächlich immer noch am meisten.

Ihr Slogans lauten:

  • Mache dies und arbeite nie mehr!
  • Mache das und verdiene in 6 Wochen hunderttausend Euro!
  • Mache jenes und die Kunden kommen einfach so zu Dir!

In der Regel bekommst Du von ihnen für sehr viel Geld Blaupausen dafür, wie man ein Unternehmer mit dem größten Versprechen wird. Und sollte es für Dich dann nicht so klappen, warst Du halt nicht committed (entschlossen und engagiert) genug.

2) Der mit dem motivierensten Gerede

Ihre Slogans lauten:

  • Manifestiere Dir einfach alles, was Du willst!
  • Du musst Dich nur jeden Tag neu entscheiden und dann läufts praktisch von selbst!
  • Du musst einfach nur SEIN!

In der Regel bist Du persönlich durchaus einen Schritt weiter in Deiner Entwicklung, wenn Du bei ihnen warst, verdienst aber trotzdem noch keinen Cent mehr. Und wenn das so ist, sagen sie Dir: „Es ist einfach noch nicht reif. Alles zu seiner Zeit!“

3) Der/die mit dem besten Content

Ihre Botschaften lauten:

  • Arbeite ein, zwei Jahre lang hart und bleib dran, dann kommen die ersten Erfolge!
  • Halte Dich von Facebook und Co fern, das lenkt Dich nur ab.
  • Liefere richtigen guten Content und beweise, dass Du es kannst, anstatt es nur zu behaupten!

In der Regel gibt es dort harte Fakten und klare Anleitungen, welche Arbeit zu tun ist.

In der Regel willst Du diese Sachen weder glauben noch lesen, weil Dir vorher schon jemand erzählt hat, dass es 1) schneller geht und 2) Du überhaupt nichts beweisen, sondern nur SEIN musst.

In der Regel werden Menschen, die sich an diese Typen Menschen halten weder über Nacht reich, noch ohne Arbeit.

In der Regel verdienen diese Unternehmer durchschnittlich gut und Du siehst sie meinst nur auf einem Social Media Kanal. Dafür sind sie aber Jahre später immer noch am Markt.

Welcher Typ bist Du also nun?

Falls Du Typ 1 oder 2 bist, dann wird Dich mein Newsletter, meine Arbeit, mein Content oder mein Coaching nicht weiterbringen.

Du kannst Dich also austragen und uns beiden Zeit und Geld sparen.

Falls Du Typ 3 bist (oder es werden willst) und wirklich mit stetiger Arbeit und Fleiß Schritt für Schritt Dein Business als Coach aufbauen willst, dann freu ich mich, wenn Du hier bleibst und wir gemeinsam den Weg gehen.

Alles Liebe
Christina

PS: Vielleicht hast Du es schon auf Facebook gelesen… ich schreibe seit gestern nun täglich eine Email, anstatt einen Facebookpost zu schreiben. Ein Experiment. Mal sehen wir lange ich es durchhalte und was es mit meinem Emailverteiler macht. Auch darüber werde ich hier berichten. 🙂


Du willst meine Impulse direkt in Dein Postfach bekommen und nichts mehr verpassen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top