TÄGLICHER NEWSLETTER VON CHRISTINA EMMER


… weil der Mensch von Natur aus neugierig ist.

Hey!

Gestern hab ich Dir eine Email geschrieben mit dem Betreff „Off Topic“. Das hat schon mal ne Menge Leute neugierig gemacht.

Die Mail wurde öfter geöffnet als sonst.

Darin war ein Link zu einem Buch, das mit meinem eigentlichen Thema „Positionierung und Sichtbarkeit“ überhaupt nichts zu tun hat.

Ein Buch, das ich unter meinem Pseudonym Anna Frei schreibe.
Und es ist erst ab 18! 😉

–> Selten haben mehr Menschen in meinem Newsletter einen Link angeklickt.

Nur eine Masche für mehr Klicks?

Nein, natürlich nicht.

Und ich finde nicht, dass man das Prinzip des Überraschungseffekts anwenden sollte, wenn es überhaupt keine Überraschung gibt.

Außerdem würde ich sowas auch nicht überreizen. Jeden Tag eine Überraschung ist halt dann auch igendwann keine Überraschung mehr, richtig?

Aber hier und da kann eine überraschende Nachricht schon mal dazu beitragen, Neugier zu wecken und Lebendigkeit reinzubringen.

Keine Masche – lieber echt.

Wenn es also hier und da bei Dir etwas gibt, dass ein wenig aus dem Rahmen fällt, kannst Du das durchaus nutzen.

Darüber gibt es bestimmt unterschiedliche Meinungen. Und auch das ist gut, denn Du willst ja die Zielgruppe, die Dich als vielseitigen Menschen schätzt… also zumindest, wenn Du ein bisschen so tickst wie ich.

Finde Deine Lieblingskunden!

Egal wofür oder wie oft Du einen Newsletter an Deine Leser verschckst… was wir alle damit erreichen wollen ist. unsere Lieblingsleser zu Lieblingskunden zu machen.

Und das gelingt eben am besten, wenn wir unser Lieblingsmedium (Newsletter, Blog, Podcast, etc.) mit unseren Lieblingsinhalten füllen.

Dann kommt unsere Lieblingsbotschaft nämlich automatisch bei den Lieblingsmenschen an.

Und wenn Du Deine Lieblingsbotschaft auch noch stärker für Deine Lieblingskunden sichtbar machen willst, dann profitiere doch von meinen Lieblings-Experten und melde Dich zu meiner Sichtbarkeits-Challenge an!

Und dann… überrasche Deine Leser doch mal wieder!

Alles Liebe und bis morgen!
Christina


Du willst meine Impulse direkt in Dein Postfach bekommen und nichts mehr verpassen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top