Es war einmal eine Frau.

Die Frau half sehr oft anderen Menschen dabei, mehr Liebe in ihr Leben zu bekommen. Sie half den Menschen auch dabei, zu verstehen, wie sich sich befreien können vom ewigen Zeitdruck und dem Hetzen und Jagen nach Liebe.

„Wenn wir die Zeit aus der Gleichung nehmen, wird alles viel leichter.“ sagte sie.

Jedenfalls war die Frau viel für andere Menschen da.

Eines Tages jedoch kam die Frau selbst in Not und sie wusste, dass sie jetzt selbst um Hilfe bitten musste.

Doch das war ihr sehr unangenehm, weil sie sich nicht sicher war, ob sie die Hilfe ausgleichen konnte.

Da sagte ich zur ihr: „Vielleicht wirst Du mir ja in 10 Jahren mal weiterhelfen… oder im nächsten Leben… weißt Du, wenn Du die Zeit aus der Gleichung rausnimmst, dann wird es viel leichter.“

Da lachten wir beide.
💖😄💖

Diese kleine Geschichte ist auch als Beitrag auf Facebook zu lesen.


Du willst meine Impulse direkt in Dein Postfach bekommen und nichts mehr verpassen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top